Brennholzversteigerung

Am Samstag, 23. März findet die Brennholzversteigerung statt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Maisborner Wald am Rettungspunkt 5911-007 (Kreuzung „Lange Schneise“). Die Polter lagern in den nachstehend näher bezeichneten Waldorten und werden dort versteigert:

Abt. 2b Polter Nr. 401177 – 401185

Abt. 7a Polter Nr. 401171 – 401176

Abt. 9a Polter Nr. 401161 – 401170

Abt. 10c Polter Nr. 400881 – 400909

Abt. 11a Polter Nr. 5991

Die Holzpreise haben gegenüber dem Vorjahr nicht verändert. Da die Polter unterschiedlich groß sind und verschiedene Holzarten enthalten, wird für jeden Polter der Taxpreis bei der Versteigerung angesagt. Die Versteigerung findet nur an Bubacher Bürger statt. Der Zuschlag erfolgt nach Meistgebot und auf EC-Cash-Zahlung, im Ausnahmefall auch auf Rechnung. Ein EC-Terminal ist vorhanden.

 

Elke Härter, Ortsbürgermeisterin

Zurück

Kontakt

Wappen Gemeinde Bubach

Gemeinde Bubach

Elke Härter
Ortsbürgermeisterin

Hauptstr. 24, 56288 Bubach
Tel. 06766 - 12 86
info@bubach-hunsrueck.de